Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

Etoile Carouge FC

FC Basel - Etoile Carouge FC 0:0 (0:0)

Datum: 12.07.1997, 19:30 Uhr - Wettbewerb: NLA Qualifikationsrunde 1997/98 - 3. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 12'000

Schiedsrichter: Dominique Tavel Schweiz

Gelbe Karte: 25. Mosca (Reklamieren), 27. Hartmann (Foul), 62. Ceccaroni (Reklamieren), 75. Knup (Foul), 78. Duchosal (Foul).

FC Basel: Huber; Sas; Kreuzer, Ceccaroni; Frick (87. Schmidiger), Hartmann, Barberis (69. Tschopp), Zuffi; Gaudino; Giallanza (75. Dobrovoljski), Knup.

Etoile Carouge FC: Rapo; Rothenbühler, Aeby, Elmira, Aguilar (46. Duchosal); Poulangoye, Morisod, Mosca, Orlando (69. Van der Laan); Hertig (86. Villiot), Cravero.

Bemerkungen: Basel ohne Henry, Kondé, Salvi, Disseris und Hasler (alle verletzt) sowie La Placa (nicht im Aufgebot). Carouge ohne Negri, Bertone, Escofet und Giuntini (alle verletzt). - 73. Schuss von Gaudino an die Querlattenoberkante.

Zurück