Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

FC Aarau

FC Basel - FC Aarau 3:2 (0:0)

Datum: 31.05.1997, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1996/97 - 13. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 6'000

Schiedsrichter: Werner Müller Schweiz

Tore: 49. Giallanza 1:0. 54. Knup 2:0. 60. Knup 3:0. 77. Brugnoli 3:1. 91. Kilian 3:2.

Gelbe Karte: 72. Ceccaroni (Foul).

FC Basel: Huber; Foda (67. Hasler); Ceccaroni, Tabakovic; Frick, Falub, Nyarko, Zuffi; La Placa (83. Schmidiger); Giallanza, Knup (87. Yakin).

FC Aarau: Hilfiker; Bader, Pavlicevic, Studer, Christ (64. Kilian); Roembiak, Hodel (66. Brugnoli), Skrzypczak, Melunovic; De Napoli, Tovagliaro (55. Viceconte).

Bemerkungen: Basel ohne Konde, Schupp (beide gesperrt), Poulard, Salvi, Grüter, Henry, Disseris und Orlando (alle verletzt). Aarau ohne Heldmann, Kirik, Wiederkehr und Saibene (alle verletzt). 72. Viceconte verletzt ausgeschieden. - Letztes NLA-Spiel von Schiedsrichter Hans Müller (Bern). - Keine offizielle Verabschiedung der bereits heute sicher wegziehenden FCB-Spieler.

Zurück