Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

FC Luzern

FC Basel - FC Luzern 2:2 (1:1)

Datum: 27.08.1996, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Qualifikationsrunde 1996/97 - 3. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 7'500

Schiedsrichter: Roland Beck Liechtenstein

Tore: 4. La Placa 1:0. 33. Sermeter 1:1. 78. Wolf 1:2. 88. Frick (Pen.) 2:2.

Gelbe Karte: 27. Fink (Foul). 68. Smajic (Reklamieren/im Spiel gegen Lausanne gesperrt).

Gelb-Rote Karte: 66. Fink (Foulspiel).

FC Basel: Grüter; Ceccaroni, Poulard (83. Armentano), Tabakovic, Zuffi; Frick, Nyarko, Smajic, Sutter; La Placa, Yakin (51. Giallanza/86. Orlando).

FC Luzern: Karpf; Gmür, Wolf, Knez, Baumann; Fink, Moser, Th. Wyss (91. Merenda), D. Wyss; Sermeter (81. Kögl), Sawu (67. Joller).

Bemerkungen: Basel ohne Moser, Salvi und Disseris (alle verletzt). Luzern ohne Aleksandrov, Bachmann, van Eck (alle verletzt) und Mutter (gesperrt). Giallanza mit Schultereck-Verletzung ausgeschieden, er fällt veraussichtlich für zwei Wochen aus.

Zurück