Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

FC St. Gallen

FC Basel - FC St. Gallen 1:1 (0:1)

Datum: 31.03.1996, 14:30 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1995/96 - 5. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 6'500

Schiedsrichter: Marcel Vollenweider Schweiz

Tore: 44. Frick (Pen.) 0:1. 72. Walker 1:1.

Gelbe Karte: 26. Bühlmann. 33. Mouidi. 67. Koch. 86. Cantaluppi.

FC Basel: Huber; Ceccaroni, Meier, Walker, Orlando (46. Nyarko); Cantaluppi, Moser (56. Yakin), Smajic, Sutter; Rey (24. Okolosi), Zuffi.

FC St. Gallen: Pédat; Mouidi, Koch, Milton, Wanner; Winkler, Slavtchev, Giannini (88. Sutter), Bühlmann (61. Diallo); Zellweger, Frick (71. Tejeda).

Bemerkungen: Basel ohne Tabakovic (krank/wird am Donnerstag an den Mandeln operiert) und Disseris (verletzt). St. Gallen ohne Andrioli, De Siebenthal, Steingruber (alle verletzt) und Brunner (gesperrt). Basel nach der Pause mit einem 3-5-2 spielend. Rey und Orlando verletzt ausgeschieden.

Zurück