Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

FC St. Gallen

FC Basel - FC St. Gallen 1:2 (0:0)

Datum: 05.04.1997, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1996/97 - 5. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 7'400

Schiedsrichter: Claude Détruche Schweiz

Tore: 67. Giallanza 1:0. 81. Regtop 1:1. 88. Regtop 1:2.

Gelbe Karte: 30. Allenspach (Foul).

FC Basel: Huber; Foda; Ceccaroni, Tabakovic; La Placa, Konde (80. Poulard), Falub, Schupp, Sutter; Knup (83. Yakin), Giallanza.

FC St. Gallen: Stiel; Koch, Zwyssig (59. Meyer), Brunner; Zellweger (77. Tsawa), Hellinga, Moura (91. Dal Santo), Bühlmann; Regtop; Allenspach, Contini.

Bemerkungen: Basel ohne Nyarko (Rückenverletzung), Disseris (Kieferhöhlenbruch nach Trainingszusammenstoss mit Yakin), Frick, Zuffi, Henry und Orlando (alle verletzt); St. Gallen ohne Dittgen und Eugster (beide verletzt). Vor dem Spiel wurde Admir Smajic offiziell verabschiedet.

Zurück