Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

Neuchâtel Xamax

FC Basel - Neuchâtel Xamax 1:4 (0:4)

Datum: 22.11.1997, 17:30 Uhr - Wettbewerb: NLA Qualifikationsrunde 1997/98 - 20. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 3'500

Schiedsrichter: Massimo Busacca Schweiz

Tore: 26. Gazic 0:1. 32. Jeanneret 0:2. 39. Hamann 0:3. 45. Kunz 0:4. 64. Dobrovoljski 1:4.

Gelbe Karte: 60. Henry (Ball wegschlagen). 84. Perez (Foul).

FC Basel: Huber; Barberis, Kreuzer, Salvi, Zuffi; Frick, Perez, Henry (85. Schmidiger), Berger; Knup (46. Hartmann), Dobrovoljski (83. Frei).

Neuchâtel Xamax: Corminboeuf; Hamann; Jeanneret, Helgason; Rothenbühler; Perret, Wittl, Zambaz; Isabella, Gazic, Kunz (74. Chanlot).

Bemerkungen: Basel ohne Ceccaroni (Wadenprellung), Subiat (Oberschenkelverhärtung) und Disseris (verletzt), Konde, Mendi (U18-Nationalmannschaft) und Gaudino (nicht im Aufgebot). Xamax ohne Rueda, Sandjak, Martinovic, Moret, Delay und Boughanem (alle verletzt) sowie Friedli (U18-Nationalmannschaft). - 66. Pfostenschuss Dobrovoljskis.

Zurück