Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Matchprogramm

FC Basel

Servette FC

FC Basel - Servette FC 2:0 (1:0)

Datum: 14.05.1996, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1995/96 - 14. Runde

Stadion: St. Jakob (Basel) - Zuschauer: 4'500

Schiedsrichter: Vincent Dafflon Schweiz

Tore: 40. Nyarko 1:0. 81. Sutter 2:0.

Gelbe Karte: 33. Barea (Foul). 55. Rey (Handspiel). 75. Cantaluppi (Reklamieren).

FC Basel: Huber; Ceccaroni, Meier, Walker, Zuffi; Cantaluppi (84. Disseris), Nyarko, Moser (23. Konde), Sutter; Rey (58. Okolosi), Yakin.

Servette FC: Marguerat; Barea, Aeby, Karlen; Weiler, Barberis (52. Sesa), Nemecek, Ippoliti (73. Baumann), Fernandez; Neuville, Sogbie.

Bemerkungen: Basel ohne Smajic (gesperrt), Orlando und Hasler (beide verletzt). Servette ohne Juarez und Renato (beide verletzt). Neben dem Schweizer Nationaltrainer Artur Jorge sassen auf der Tribüne auch Vertreter zahlreicher Bundesligisten: Klaus Toppmöller (Bochum) sowie Interessenten von 1860 München und dem 1. FC Kaiserslautern.

Zurück