Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm

FC Sion

FC Basel

FC Sion - FC Basel 1:0 (1:0)

Datum: 24.05.1997, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1996/97 - 12. Runde

Stadion: Tourbillon (Sion) - Zuschauer: 11'000

Schiedsrichter: Kurt Zuppinger Schweiz

Tore: 32. Lukic 1:0.

Gelbe Karte: 43. Wicky (Foul), 45. Kondé (Reklamieren), 53. Schupp (Reklamieren).

Gelb-Rote Karte: 61. Schupp (Foul).

FC Sion: Lehmann; Milton; Wicky, Quentin (27. Biaggi); Gaspoz, Veiga, Meyrieu, Lonfat (90. Quenoz), Zambaz; Ouattara, Lukic (84. Assis).

FC Basel: Huber; Foda; Ceccaroni, Tabakovic; Frick, Falub, Schupp, Kondé (67. La Placa), Frick; Giallanza, Knup.

Bemerkungen: Sion ohne Grichting, Bonvin, Chassot, Sylvestre (alle verletzt) und Bertone (gesperrt). Basel ohne Poulard, Salvi, Nyarko, Grüter, Disseris, Henry und Orlando (alle verletzt). - 8. Tor von Ouattara annulliert (Foul an Huber). Auf der Tribüne: Giuseppe Giannini (vertragloser italienischer Mittelfeldspieler).

Zurück