Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm

Neuchâtel Xamax

FC Basel

Neuchâtel Xamax - FC Basel 3:0 (1:0)

Datum: 26.03.1997, 20:00 Uhr - Wettbewerb: NLA Finalrunde 1996/97 - 4. Runde

Stadion: Maladière (Neuchâtel) - Zuschauer: 8'800

Schiedsrichter: Urs Meier Schweiz

Tore: 19. Kunz 1:0. 65. Wittl 2:0. 90. Cyprien 3:0.

Gelbe Karte: 45. Perret (Foul). 60. Reimann (Foul).

Neuchâtel Xamax: Corminbeouf; Rothenbühler; Jeanneret (87. Gigon), Cyprien; Vernier, Perret, Wittl, Bonalair; Lesniak (84. Isabella), Sandjak (78. Martin), Kunz.

FC Basel: Huber: Foda; Ceccaroni, Tabakovic (73. Falub), Reimann (69. Salvi); La Placa, Nyarko, Konde, Smajic (69. Sutter); Giallanza, Armentano.

Bemerkungen: Xamax ohne Rueda und Pana (beide verletzt). Basel ohne Frick, Henry, Knup, Orlando, Zuffi und Schupp (alle verletzt). Unter den Zuschauern: Rino Foschi (Sportdirektor von Hellas Verona) und Winnie Schäfer (Trainer Karlsruher SC). Smajic ermüdet, Tabakovic verletzt ausgeschieden.

Zurück