Erste Mannschaft | Spiele
  • Telegramm
  • Spielbericht
  • Bilder

SC YF Juventus

FC Basel

SC YF Juventus - FC Basel 1:4 (0:2)

Datum: 20.09.2015, 14:00 Uhr - Wettbewerb: Schweizer Cup 2015/16 - 1/16-Final

Stadion: St. Jakob-Park (Basel) - Zuschauer: 4'606

Schiedsrichter: Alain Bieri Schweiz

Tore: 15. Callà (Delgado) 0:1. 30. Delgado (Callà) 0:2. 50. Delgado (Kakitani) 0:3. 80. Callà (Ajeti) 0:4. 85. Silva Chagas (Foulpenalty) 1:4.

Gelbe Karte: 45. da Sliva (Schwalbe). 52. Huber (Foul). 85. Samuel (Foul).

SC YF Juventus: Ngongo; Huber (64. Massaro), Baumann, Sandro Zuffi, Bristot; Ndoy, Nicola Zuffi (75. Russheim); Doda, Cabanas, Causi (58. Ahmetaj); Silva Chagas.

FC Basel: Vailati; Degen, Akanji, Samuel, Aliji; Kuzmanovic; Callà, Delgado (73. Ajeti), Zuffi (65. Elneny), Gashi; Kakitani (84. Huser).

Bemerkungen: YF Juventus ohne Oehri (verletzt). Basel ohne Safari und Traoré (beide verletzt). 38. Pfostenschuss Kakitani. 39. Ngongo lenkt Schuss von Gashi an den Pfosten. 80. Pfostenschuss Ajeti.

Zurück

FCB schlägt YF Juventus 4:1

Dank Matias Delgado und Davide Callà, die beide je zwei Treffer zum 4:1-Erfolg über YF Juventus erzielen, ist der FC Basel im Schweizer Cup eine Runde weiter.

Die Gäste aus Zürich durften nur eine halbe Stunde auf eine Cup-Überraschung hoffen. Nach dem 2:0 durch Matias Delgado, der in der 30. Minute eine Massflanke von Davide Callà mit dem Kopf im YF-Tor versenkte, war die Partie vorentschieden. Bereits nach einer Viertelstunde war das Basler Duo erfolgreich gewesen. Delgado lancierte Callà, der dem gegnerischen Goalie keine Chance liess. Im gleichen Stil ging es nach der Pause weiter. Delgado nach Querpass von Callà zum 3:0 und Callà in der 80. Minute zum 4:0. Mychell Silva Chagas war in der 85. Minute mittels Foulpenalty der Ehrentreffer für YF Juventus vergönnt.

Quelle: Si