Presseschau

Basler Zeitung vom 08.02.2019

Von rot bis blau

Bekannte Gesichter

Heute beginnt die letzte Muba. Der FC Basel wird dabei mit einem Stand vertreten sein. Das Zentrum des rotblauen Auftritts bildet die Legenden-Bar, an der jeden Tag eine andere Persönlichkeit aus der Historie des FC Basel anzutreffen sein. Vorgesehen ist, dass Reto Baumgartner, Peter Bernauer, Mario Cantaluppi, Massimo Ceccaroni, Otto Demarmels, Walter Geisser, Dominique Herr, Benjamin Huggel, Jean-Pierre Maradan, Karli Odermatt, Micha Rahmen, Bruno Rahmen, Ernst Schleiffer, Jörg Stohler und Marco Streller vorbeischauen. Ebenso haben Präsident Bernhard Burgener und CEO Roland Heri ihren Besuch angekündigt. Der FCB-Stand (G032) befindet sich in der Halle 2.2.

Neues Gesicht

Der morgige Gegner St. Gallen ist am Mittwoch mit einem 3:1 über Zürich ins 2019 gestartet. Dabei debütierte in der Innenverteidigung mit Leonidas Stergiou ein 16-jähriger Junior in der Super League. Die Ostschweizer legen grosse Stücke auf ihr Eigengewächs und haben Stergiou mit einem langfristigen Profi-Kontrakt bis Ende 2021 ausgestattet.


www.baz.ch

Zurück