Presseschau

Basler Zeitung vom 13.02.2019

Von rot bis blau

Gegner besichtigen

Wie schon in der Vorwoche, so bieten sich den Trainern und Scouts des FC Basel auch heute wieder die Gelegenheit, den Gegner vom Wochenende bei einem Ernstkampf zu besichtigen: Der FC Sion, der am Sonntag im St.-Jakob-Park gastiert, tritt nämlich um 18.45 Uhr beim FC Luzern an, wo jene Partie nachgeholt wird, die zum Rückrunden-Start aufgrund der Witterungsbedingungen verschoben werden musste.

Manzi besichtigen

Auch wenn man nicht annimmt, dass dem FCB in naher Zukunft ein Spieler des Chennai City FC helfen kann, sei ein Name erwähnt: Der Spanier Pedro Manzi, der jüngst beim 3:3 gegen den FC Neroca alle drei Tore erzielte, ist zumindest für indische Verhältnisse eine echte Tormaschine. In der aktuellen Saison hat er in 16 Partien 16 Treffer erzielt. Dabei gelangen dem 30-jährigen Flügelstürmer mit uruguayischen Wurzeln, der zuvor in seiner Karriere nur in unterklassigen spanischen Clubs engagiert war, schon vier Hattricks.


www.baz.ch

Zurück