Presseschau

Basler Zeitung vom 05.03.2019

Von rot bis blau

Kevin Bua fällt länger aus

Zum Leidwesen von Kevin Bua ist es doch so, wie anfänglich vermutet – und nicht so, wie am Freitag im Rahmen der Medienkonferenz von Trainer Marcel Koller für wahrscheinlich befunden: Der Flügelangreifer wird dem FCB vorerst nicht zur Verfügung stehen, weil er sich im Cup-Spiel in Sion (4:2 nach Verlängerung) in der ersten Halbzeit am rechten Knie verletzt hat, worauf er ausgewechselt werden musste. Gestern wurde eine Arthroskopie am Kniegelenk vorgenommen, intern geht man von rund eineinhalb Monaten Pause für den Romand aus.


www.baz.ch

Zurück