Presseschau

Basler Zeitung vom 16.03.2019

Im Fokus

Die Fasnachtsfolgen. Auch wenn uns die Fussballer oft weismachen wollen, dass man als Profi nur feiert, wenn man gerade einen Titel gewonnen hat, gibt es genügend andere Gelegenheiten, um es krachen zu lassen. Zum Beispiel während der «drey scheenschte Dääg», die auch den einen oder anderen Kicker des FC Basel in ihren Bann gezogen haben dürften. YB sollte trotzdem nicht mit pomadigen Rotblauen rechnen: Der FCB beliebt nämlich in der Fasnachtswoche überdurchschnittlich zu performen: Seit Einführung der Super League gab es in der Liga in 14 Partien in der Fasnachtswoche 10 Siege, 3 Remis und nur eine Niederlage, was einer Siegquote von 71,5 Prozent entspricht – dies, während er insgesamt in der Super League bei 352 Siegen in 560 Spielen eine Siegquote von lediglich 62,9 Prozent aufweist. olg


www.baz.ch

Zurück