Presseschau

Basler Zeitung vom 25.05.2019

Von rot bis blau

Der Abschied

Das letzte Spiel Gegen Xamax absolviert Marek Suchy heute sein 224. und letztes Spiel für den FCB. Nach fünfeinhalb Jahren zieht der 31-Jährige weiter. «Man hat gesehen, wie wichtig er ist. Nach seiner Verletzung war er ein wichtiger Faktor, dass wir in der Rückrunde weniger Tore kassiert haben und mehr Ruhe im Spiel hatten», sagt Trainer Koller. Vor dem Anpfiff wird Suchy ab 18.40 Uhr offiziell verabschiedet.

Die Verletztenliste

Muskuläre Probleme Pünktlich zum letzten Saisonspiel füllt sich die Liste der verletzten Spieler wieder – was auch daran liegen könnte, dass es gegen Xamax um nichts mehr geht. Mit Widmer, Stocker, Zambrano und Omlin fallen gleich vier Spieler mit muskulären Beschwerden am Oberschenkel aus. Balanta erholt sich von seiner Kiefer-OP, und Kuzmanovic fehlt gelbgesperrt.

Die Leihspieler

Chance für alle Mit Serey Die und dem heute geschonten Pululu stehen zwei Leihspieler beim heutigen Gegner unter Vertrag. Wenn die Basler in wenigen Wochen in die Vorbereitung einsteigen, könnten beide wieder das rotblaue Trikot tragen. «Stand jetzt wissen wir noch nicht, was der Plan mit den Leihspielern ist», sagt Koller. Er wolle aber auch nicht ausschliessen, dass Serey Die und Pululu zurückkehren.


www.baz.ch

Zurück